Freitag, 27. Mai 2016

Rezension: Broadchurch

Staffel 1


Erschienen am 21.05.2015
Studiocanal
FSK: 12
Laufzeit: ca. 374 Min.
Bildformat: 16:9 anamorph (1,78:1)
Sprache:
Deutsch (5.1 DD) , Englisch (Stereo DD)
Untertitel: Deutsch
Region: B/2
Anzahl Discs: 2

Beschreibung laut Studiocanal
Der elfjährige Danny Latimer wird unter mysteriösen Umständen tot an der Küste der britischen Kleinstadt Broadchurch aufgefunden. Detective Sergeant Ellie Miller (Olivia Colman) und ihr neuer Chef Inspector Alec Hardy (David Tennant) sollen den Fall aufklären. Als sich immer mehr Einwohner verdächtig machen, gerät die idyllische Ortschaft ins Visier nationaler Berichterstattung. Unter dem Druck der Öffentlichkeit versuchen die beiden den Mörder zu finden, während die Uhr tickt und die Rätsel sich verdichten...
 
Rezension
Der elfjährige Danny Latimer wird tot am Strand aufgefunden, direkt unterhalb der Klippen. Was auf den ersten Blick nach einem Selbstmord aussieht, entpuppt sich schnell als Mord. Aber wer sollte so etwas tun? Wer tötet ein Kind? Und aus welchem Grund?
 

Die Polizei, die Familie, Freunde - ganz Broadchurch ist fassungslos. Einer von Ihnen soll der Täter sein - muss der Täter sein. Aber wer? Detective Sergeant Ellie Miller (Olivia Colman) - eine Ortansässige - und ihr neuer Chef Inspector Alec Hardy (David Tennant) beginnen zu ermitteln, während innerhalb der Gemeinschaft die Unruhe wächst und bald Verdächtigungen gegen einander ausgestoßen werden. Dazu macht die Presse Druck.
 
 
Wird es der Polizei gelingen den Täter ausfindig zu machen? Die Zeit läuft...

Fazit
Einfach klasse - düster - spannend - bestechende Drehorte - tolle Schauspieler. Damit meine ich nicht nur David Tennant - meinen Lieblingsdoctor Who, sondern auch Olivia Colman, die ich bisher nur als Police Constable Doris Thatcher aus dem Film Hot Fuzz auf dem Zettel hatte. Sie hat mir in Broadchurch - in dieser weitaus ernsteren Rolle sehr gut gefallen.

Die Staffel ist wirklich toll gemacht. Die Spannung zieht sich von Anfang an durch die Serie. Das Rätselraten um den Täter zieht sich bis zum Schluss durch und die Lösung hallt noch eine Weile nach.

Meine Empfehlung habt ihr auf jeden Fall zu 100%

Viele Grüße von der Numi,
die Staffel 2 auch sofort geordert hat ;0)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen