Dienstag, 30. September 2014

Ich bin ja schon ein bisserl...

begeistert ! Mein Handy ist kaputt gegangen (war ja auch
schon etwas älter *hüstel*) und Göga meinte: "Jetzt bekommst
du auch ein Smartphone". --- Oh ja toll, wollte ich ja immer schon
mal nicht haben ! :0)

Aber nu, wo es da ist und ich auch mal ahne, was eine App
ist, hab ich mir Book Catalogue auf das Teil geladen und das
find ich echt klasse - ich zeig Euch das mal - also für die, 
die sowas auch noch nicht kennen *hihi*.

Das da ist die App - das Bücherregal ist der Hintergrund von dem Programm,
also keine Spiegelung von meinem Regal (leider).


 Unter meinen Büchern kann ich verschiedene 'Regale' anlegen -
hier z.B. mein SUB-Regal - also der Stapel ungelesener Bücher.


 Die Bücher kann ich einfach über den Barcode einscannen - nur auswählen...


die Smartphone-Kamera über den Barcode vom Buch halten
und kurz warten bis es piepst ...


Tjo - und dann zeigt er einem das Buch an und man kann es mit einem
Fingertip hinzufügen !


Schon hat man das Buch auf seinem virtuellen Regal stehen und...


man kann sich auch noch zusätzliche Informationen dazu anzeigen lassen.


Also hiermit gebe ich offen zu, das so ein Smartphone schon gewisse Vorteile hat !!!

Nu habe ich meine Bücherliste immer dabei und laufe nicht Gefahr
eventuell eines doppelt zu kaufen oder den Namen des Autors zu
vergessen oder sonstige kleine Tüffeligkeiten.

Bin nun doch begeistert ;0D

Viele Grüße von der Numi
die jetzt weiter piepsen geht !

1 Kommentar:

  1. Moin liebe Numi,
    ich bin froh, dass mein altes (sehr altes, nur zum telefonieren und SMS schreiben) Handy mir treu zur Seite steht. Ein solches "Spielzeug" würde mir viel Zeit rauben - die ich ansonsten mit anderen Nutzlosem verdaddle.........
    Liebe Grüße und viel Spaß mit Deinem Neuen, Inge

    AntwortenLöschen